cikago bude archiv

Roll das Fass rein! Roll das , roll das Fass rein!

Weltreisende des Monats: R+T+J durch Südamerika

Ausflug des Monats: Cameltrophy durch Brandenburg

Monster des Monats: Der liebe Yetigorilla

Essen des Monats: Pralle Ernte auf dem Teller

Schaltgruppe des Monats: Walter aus der ČSSR

Sport des Monats: Parallelschrauben #2

Besuch des Monats: Honza und Jeanz

Transportrad des Monats: Bullit mit Anhänger.

Paket-Auspacker des Monats: Fidel, der aufgeregte Nimmersatt

Schubfachschrank des Monats: Diamantwerkstatt

Mittagessen des Monats: Nudeln ostdeutsch

Weihnachten des Monats: ähh des Jahres: Weihnachten!

Postkarte des Monats: Aus dem Reich der aufgehenden Sonne

Sport des Monats: Parallelschrauben

Schilderwald des Monats: Passstraße im Piemont

Mütze des Monats: Matzmate – Mützen aus Weißensee.

Lenkerdetail des Monats: Bremsgriffklemme über Lenkerband

Duft des Monats: Originaler, französischer Lavendel

Mütze des Monats: Albert – handgefertigte Radkäppis.

Ausflug des Monats: Im April in die Badewanne Berlins

Bonbon des Monats: Süßigkeiten statt Einfälle

Mützenstaffage des Monats: nicht ohne unsere eigene.

Lenkerband des Monats: Schellack für Matze

Kitsch des Monats: Unser Weihnachtsbaum

Flohmarkt des Monats: Oldtimermarkt Neuruppin

Nachbarin des Monats: Elli und die selbstgemachte Kürbissuppe

Neubau des Monats: Raumteiler, Regal, Tresen, Computer

Fahrradtasche des Monats: ParsleyBags Wegbegleiter

Chipslette des Monats: Auto vs. Vorderrad = große Acht

Paket des Monats: Großes Paket geht auf große Reise

Klappradreperatur des Monats: Alles – nur kein Schlüssel.

Abendessen des Monats: Gulasch mit Reis und Tarte.

Freundschaftsreperatur des Monats: MadMinchs Backofen.

Bastelei des Monats: Frickelei nach Art des Hauses

Leckerei des Monats: Ein typisches Winteressen.

Ja, es gibt sie noch, unsere Schaufenster. Guckt herein!

Wie fallendes Laub oder wie Regen in Strippen?

Rechtzeitig zur Tour mit Sonnenschirm und Bergpanorama.

Schaufenster im Spiegel im Fleck auf’m Boden.

Schaufenster in fliederfarben.

Bunte Ketten für den nahenden Frühling!

Ab diesem Monat Schaustellung mit Exponaten von Shoxxx.

Die ersten Weihnachten in der cikago bude – ganz heimelig.

Die erste Dura-Ace Gruppe in schwarz auf’m Präsentierteller

Eine kleine Erinnerung an Italien im Herbst.

Unsere Schaufenster bekommen Linien und Farben und Glanz.

Die Tour hin oder her, es ist immernoch anzusehen.

Nicht im nationalen Siegesrausch, aber fußballbegeistert.

125 – 75 = 50. 2010 – 125 = 1885 + 75 = 1960.