cikago bude archiv
Kurznachrichten

Kurznachrichten auf Fahrradrahmen, das nächste große Ding nach Twitter und Co und völlig ohne Elektronik!
Das Fahrrad von Jeanz wurde im vor Kurzem geklaut. Ein Tag später stand es, und im Übrigen mit selbigem Fahrradschloss wieder korrekt angeschlossen, an selber Stelle. Der Rahmen war, wie im Bild zu sehen, mit einer herzlichen Entschuldigung verziert.

Ganz anders bei Säsch aka Saschist aka Zwoacht, seines Zeichens Fahrradkurier hier in Berlin. Der fand sein Fahrrad mit einer weniger netten Botschaft auf dem Oberrohr vor: