cikago bude archiv
Mai 2014

Bei den Mützen von Albert geht es nicht nur ein bisschen um Werbung in eigener Sache, es sind auch einfach ganz besondere, weil in Berlin handgefertigte, modische Accessoires. Voll des Lobes sind wir nicht nur wegen einer persönlichen Beziehung zu dem Modelabel, das Auftreten der ModemacherInnen, die Idee hinter der Marke und die Fertigung suchen wohl Ihresgleichen.
Die Mützen sind aus einer funktionellen Baumwollfaser hergestellt und wind- sowie regenfest, doppellagig und in sechs verschiedenen Farbtönen erhältlich bzw. kombinierbar. Schnittvorbild sind die alten, klassischen Rennkappen. Gut, der Preis hat sich gewaschen, aber die Mützen sind individuell hergestellt und handgenäht, aus tollen Materialien und mit besonderen Details.