cikago bude archiv
Dezember 2013

Letzte Woche unter Zuhilfenahme von Glühwein und Kippen im Keller geschmückt und verziert, diese Woche endlich in unserem Laden ins rechte Licht gerückt. Gegen Blautanne und echte Kerzen kann der Plastebaum natürlich nicht anstinken, aber dafür nadelt er nicht und nach Weihnachten wandert er einfach wieder für 50 Wochen in den Keller.* Und er ist halt so richtig schön hässlich, hässlich schön. Et voilà!

*Und nach 25 Jahren hat er vielleicht sogar eine bessere Ökobilanz als 25 echte Weihnachtsbäume…