cikago bude archiv
Ostern 011

Das ganze Osterwochenende strahlte die Sonne satt vom Himmel und die Temperaturen am Tage waren fast sommerlich. Also gibt es ja fast nichts besseres als Berlin hinter sich zu lassen, um mit dem Rad durch die schönen Landschaften Brandenburgs zu streifen, abends zu grillen und am Lagerfeuer Schnaps zu trinken und nachts draußen zu schlafen. So sollte es gewesen sein. Am ersten Tag von KW aus in weitem Bogen übers Land an den Storkower See und am Ostermontag dann zurück nach Erkner. Und Dan hatte sogar noch Geburtstag am Sonntag. Zwei schöne Tage.

Klick für Lightbox: