cikago bude archiv
Schlaaand?

Wir gehören nun weiß Gott nicht zu Fähnchenschwenkern (Nationalismus ist scheiße und Vaterlandstolz total unmodern, find ich), aber wir gucken, wie so viele derzeit, natürlich gerne Weltfußball. Und die DFB-Elf zeigte bisher nun wirklich beeindruckenden Sport. Und da meinte ich nur als Witz, das Radtrikot in den Deutschlandfarben doch ins Fenster zu hängen. Und da doch darauf meine Oma – die heute zu Besuch war, und die mit diesem Land und diesem System nun wirklich ganz und garnicht viel am Hut hat – tatsächlich sagte, dass so ein Hingucker im Schaufenster immer gut sei, hängt es nun da. Und dann machen wir halt mal mit beim kollektiven schwarz-rot-goldenen Wahnsinn, mit unserem originalen, ungetragenen Trikot von Addidas, 70% Polyacryl, 30% Schurwolle. Made in West-Germany von Erima. 30° waschbar. Prost!